ApothekeBeratungProdukteBestellungWissen
  • Plazenta-Nosoden
  • Plazentanosoden

Ihre Erfahrungen

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns von Ihren Erfahrungen mit Plazenta-Nosoden berichten würden.

Bitte nutzen Sie untenstehendes Formular, um Ihren Kommentar zu veröffentlichen.

 

Karla:
Ich gebe meinem Sohn bei den ersten Erkältungszeichen Plazentaglobuli ... die Wirkung ist toll! Kein Virus hat mehr eine Chance ...
Anne:
Wir alle nehmen die Plazentanosoden. In der Stillzeit haben sie mir super geholfen, als ich ein mal zwei Tage nicht stillen durfte. Nach der Nahme der Globulis hatte ich wieder ausreichend Milch. Mein Sohn bekommt die Globilis auch bei den ersten Anzeichen einer Erkältung, wie auch mein Partner und ich. Das hilft super.
Da unser kleienr Mann leider Neurodermitis hat, haben wir jetzt die "Therapie" mit den Globulis begonnen.
Wir können die Plazentanosoden nur weiterempfehlen.
Susanne:
Beim ersten Auftreten von Erkältungssymptomen nehme ich 3x 6 Globuli D30 (morgens, mittags, abends). Am nächsten Tag sind die Beschwerden so gut wie weg, ich reduziere auf 2x 6 Globuli (morgens + abends). Am 3. Tag bin ich wieder komplett symptomfrei!
Sonja:
Bei meiner 2-jährigen Tochter nehme ich die D6 oder D8 Potenzen bei den ersten Erkältungssymptomen. 2-3 Globuli jeweils morgens und abends. Erhöhung auf D12, falls keine Besserung eintritt.
Bei mir haben die Globuli zur Steigerung der Milchmenge sehr gut geholfen. Auf jeden Fall vorsichtig anfangen, z. B. mit 3 x D8 und je nachdem was in den nächsten 6-12 Stunden passiert passend dosieren. Lieber etwas zu niedrig als zu hoch, da es zu einem regelrechten Milcheinschuss kommen kann.
Julie:
Durch die Plazentanosoden heilte die 2. Bronchitis meines Sohnes deutlich schneller aus. Auch seine Schwester (da hab ich keine) profitiert. Sie bekommt bei den ersten Erkältungssymptomen 3x3 D8 für max 4 Tage und alles ist gut.
Mein Sohn hat die erste Impfung Dank 1x2 D30 ohne irgendeine negative Reaktion überstanden.
Ich bin immer mehr überzeugt!
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*

Bitte beachten Sie: Verzögerte Lieferzeit!

Krankheitsbedingt dauert die Herstellung von Nosoden vorübergehend 3-4 Wochen. Bitte entschuldigen Sie dies.

Versandsets

Versandsets, Bestellformulare und Infobroschüren online bestellen

Erneute spätere Herstellung

Möchten Sie Wochen, Monate oder Jahre nach der Erstbestellung weitere Globuli oder Salben bestellen, benötigen wir zu deren Herstellung die Stammlösung.

Engel Apotheke | Herrenstr. 5 | 79098 Freiburg | Telefon 0761 345 65 | Fax 0761 345 63 | Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8.30 - 18.30 Uhr und Samstag 8.30 - 15 Uhr