ApothekeBeratungNosodenProdukteBestellung

Qualität und Sicherheit

Die Kräuter, die die Engel Apotheke vertreibt, werden durchgehend nach dem Deutschen Arzneibuch bzw. Europäischen Arzneibuch, dem Arzneibuch der Chinesischen Medizin (ACM / Übersetzung Erich-A.Stöger, Deutscher Apotheker Verlag, Stuttgart 2001) und anderer Fachliteratur auf Identität und Reinheit geprüft.

Die chinesischen Drogen besitzen i.d.R. die nach §6 und §11 Apothekenbetriebsordnung (ApBetrO) erforderlichen Prüfzertifikate. D.h.: Für alle geprüften Chargen wird ein amtlich anerkannter Gegenprobensachverständiger eingeschaltet.

Die Qualität chinesischer Heilpflanzen auf den Weltmärkten ist sehr unterschiedlich. Während in China Aussehen, Geruch und Geschmack einer Droge die wichtigsten Qualitätskriterien darstellen, spielt in der westlichen Welt zusätzlich die potentielle Belastung mit Pestiziden und Schwermetallen eine entscheidende Rolle. Alle chinesischen Drogen bzw. Fertigarzneimittel sind auf Schadstoffe geprüft (z.B. auf Schwermetalle wie Blei, Cadmium und Quecksilber, Pestizide wie chlororganische Verbindungen und falls erforderlich, auf Aflatoxine (Schimmelpilze)).

Weitere Informationen zur Qualität und Sicherheit unserer chinesischen Pflanzenimporte finden Sie unter www.herbasin.de.

Achten Sie auf Qualität

Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Deutscher TCM-Apotheken, zu der auch die Engel Apotheke gehört, stehen für erstklassige und geprüfte Produktqualität und sorgfältige Ausführung der Rezepturen. Lesen Sie mehr zur Qualitätskontrolle bei chinesischen Arzneimitteln

Zubereitungstipps

Die Zubereitung der Arznei-Tees unterscheidet sich von der bei uns üblichen Tee-Zubereitung. Wichtige Hinweise finden Sie unter "Tee-Zubereitung"

Engel Apotheke | Herrenstr. 5 | 79098 Freiburg | Telefon 0761 345 65 | Fax 0761 345 63 | Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8.30 - 18.30 Uhr und Samstag 8.30 - 15 Uhr