ApothekeBeratungNosodenProdukteBestellung

Schüssler Salze - Das Gleichgewicht wieder herstellen

Der Oldenburger Arzt Dr. Wilhelm Schüßler (1821-1898) machte vor rund 130 Jahren die Entdeckung, dass Krankheiten entstehen, wenn der Mineralstoffhaushalt der Zellen gestört ist. Nach Dr. Schüßler kann durch die Einnahme der Mineralsalze, die auch in natürlicher Weise im Körper vorkommen, der Mineralstoffhaushalt der Zellen reguliert werden. Das Gleichgewicht wird wieder hergestellt.

Die 12 Mineralsalze bezeichnete Dr. Schüßler auch als „Funktionsmittel“, da sie wesentliche Funktionen in unserem Körper erfüllen. Durch die Salze, zu denen beispielsweise Magnesium phosphoricum oder Silicea gehören, wird der Körper angeregt, seine Selbstheilungskräfte zu mobilisieren.

Damit die Salze ihre volle Wirkung entfalten können, müssen sie homöopathisch aufbereitet, das heißt mit Milchzucker verrieben und „potenziert“, sein. Derart hergestellte Mineralsalze sind apothekenpflichtig und deshalb ausschließlich in Apotheken erhältlich. Dr. Schüßler begründete seine Mineralsalztherapie auf einem Repertoire von nur 12 Salzen. Ergänzend zur Einnahme der Schüssler-Salze ist die begleitende äußere Anwendung mit sogenannten Schüßler-Salben und Lotionen möglich. Diese gibt es ebenfalls in 12 verschiedenen Sorten. Die Erfolge, die Dr. Schüßler erzielte, waren so groß, dass dieses Verfahren als „Mineralsalztherapie nach Dr. Schüßler“ oder als „Biochemie nach Dr. Schüßler“ in die Geschichte eingegangen ist.

ENGEL BERATUNG

Wir bieten Ihnen eine individuelle Schüssler-Salze-Beratung an. Weitere Informationen

Engel Apotheke | Herrenstr. 5 | 79098 Freiburg | Telefon 0761 345 65 | Fax 0761 345 63 | Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8.30 - 18.30 Uhr und Samstag 8.30 - 15 Uhr